Wir benutzen Cookies, um unsere Webseite und deren Inhalte für Sie zu optimieren. Durch die Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
(Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen)

Ich bin einverstanden

Investor Relations

Alle wichtigen Informationen zu Ihrer Nanogate-Aktie.

Nanogate auf der K-Messe: N-Metals Chrome als Neuheit

06.10.16

Neue Designwelten erstmals ausgestellt – Verhandlungen über erste Projekte für neue Technologieplattform weit vorangeschritten – Nanogate vereinheitlicht Markenwelt – Konzern präsentiert im Oktober auf Kunststoffmesse K in Düsseldorf 

 

Göttelborn/Düsseldorf, 6. Oktober 2016. Die Nanogate AG, ein international führendes integriertes Systemhaus für Hochleistungsoberflächen, präsentiert auf der K-Messe ihre neue Technologieplattform N-Metals Chrome erstmals der breiten Öffentlichkeit. Das innovative Verfahren ermöglicht die Metallisierung von Kunststoffen in optisch hochwertiger Chrom-Optik und ist REACH-konform. Die neue Technologie findet vorrangig Anwendung im Automobilbereich, bei Weißer Ware sowie im Sanitär- und Designumfeld. Für N-Metals Chrome verzeichnet Nanogate starkes Interesse, so dass erste Projekte in der Serienfertigung 2017 starten könnten. Pünktlich zur ersten Präsentation auf der Kunststoffmesse K in Düsseldorf vereinheitlicht der Konzern seine Markenwelt.

 

Michael Jung, COO der Nanogate AG: „Nanogate ermöglicht neue Designwelten. Produkte und Oberflächen im Chrom-Look sind weltweit stark nachgefragt. N-Metals Chrome ist die Lösung, auf die viele Unternehmen warten und eine umweltfreundliche Alternative zu herkömmlichen Galvanik-Verfahren benötigen. Zudem bietet unsere weltweit führende Lösung mehr Design-Möglichkeiten und zusätzliche Funktionen. Aktuell verzeichnen wir ein starkes Interesse an unseren Systemen und erwarten, dass erste Projekte 2017 starten. Die Einführung unserer neuen Technologie ist zugleich der richtige Zeitpunkt, unsere Branding-Aktivitäten zu intensivieren. Wichtiger Baustein ist die Angleichung der Namen aller Tochtergesellschaften, um einen einheitlichen Markenauftritt zu gewährleisten.“

 

Neue Markenwelt

Im Rahmen des neuen Markenauftritts vereinheitlicht der Konzern die Namensgebung der operativ tätigen Tochtergesellschaften unter dem Dach der Nanogate. Die Namen der einzelnen Gesellschaften sind künftig mit dem Konzernnamen und dem Zusatz „Systems“ verbunden. Die jeweilige Marke und Tätigkeitsschwerpunkt bleiben so erhalten. Zudem profitieren die Einzelunternehmen von der Strahlkraft der Gruppe. Beispielsweise firmiert die GfO AG, die bereits seit vielen Jahren auf der weltweit führenden Kunststoffmesse mit einem Stand vertreten war, künftig als Nanogate GfO Systems AG. Darüber hinaus vermarktet der Konzern seine Systeme und Lösungen in den beiden strategischen Wachstumsfeldern künftig unter den Dachmarken N-Glaze (für Kunststoff-Anwendungen) und N-Metals (für Metalle und Metallisierung).

 

Weltweit führende Technologie

Neben diesem weltweit führenden Verfahren präsentiert die Nanogate Gruppe auf der K-Messe, der international führenden Leistungsschau für die Kunststoffindustrie, ihre breite Dienstleistungspalette in der Herstellung und Veredelung von Kunststoffen als integriertes Systemhaus. Mit ihren Kunststoffspezialisten, wie unter anderem GfO, Vogler, plastic-design und Goletz, deckt die Gruppe die komplette Wertschöpfungskette rund um die Produktion von Kunststoffkomponenten ab. Von der Materialentwicklung, über den Spritzguss bis hin zur Prozessintegration, der Serienproduktion und Beschichtung begleitet die Unternehmensgruppe ihre Kunden weltweit und langjährig.

 

Messestand auf Leitmesse K

Nanogate präsentiert sein breites Anwendungs- und Technologieportfolio auf der K-Messe in Düsseldorf vom 19. bis 26. Oktober 2016. Der Stand befindet sich in Halle 5/A 22.

 

 

Übersicht der neuen Namen:

Eurogard -> Nanogate Eurogard Systems

GfO – Gesellschaft für Oberflächentechnik -> Nanogate GfO Systems

Goletz -> Nanogate Goletz Systems

Goletz Medical -> Nanogate Medical Systems

Nanogate Industrial Solutions -> Nanogate Industrial Systems

Vogler -> Nanogate Vogler Systems

plastic-design -> Nanogate PD Systems

Nanogate Textile & Care Systems -> unverändert

Nanogate Glazing Systems -> unverändert

 

 

Presse-Fotos zum Download:

Produktionslinie N-Metals Chrome: http://www.nanogate.de/mediapool/2394/anlage.jpg

Produktionsstätte (Außenansicht): http://www.nanogate.de/mediapool/2395/neunkirchen.jpg