Wir benutzen Cookies, um unsere Webseite und deren Inhalte für Sie zu optimieren. Durch die Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
(Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen)

Ich bin einverstanden

Qualitätsmanagement

Die Themen Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement sind ein zentraler Baustein der Unternehmensstrategie sowie gelebter Standard der Prozesse bei Nanogate PD Systems. Hierbei stehen Aspekte wie Wirtschaftlichkeit, Gesetzgebung, Umwelt, sowie die Wünsche und Anforderungen unserer Kunden im Fokus. Die Geschäftsführung trägt die nicht delegierbare Verantwortung für das Qualitätsmanagement und sorgt darüber hinaus auch aktiv für die konsequente Umsetzung auf allen Ebenen.

Mit einem zertifizierten Qualitätsmanagementsystem gemäß den internationalen Standards ISO 9001 und 14001 beweist Nanogate PD Systems, dass Qualitätsorientierung in jedem Teilprozess Denken und Handeln bestimmt. Das Qualitätsmanagement ist auch treibende Kraft für die stetige Steigerung der Leistungsfähigkeit. Die Fertigung erfolgt nach den jeweils aktuellen Qualitätsanforderungen und der Maßgabe notwendiger Zertifizierungen (ISO 9001, ISO 14001, KBA/ECE R 43, ANSI/SAE Z 26.1, TS 16949). Kundenorientierter Service, Innovationskraft und Flexibilität sind Grundlage der Arbeit bei Nanogate PD Systems.

Für die Zukunft strebt Nanogate PD Systems ergänzende Zertifizierungen an. Ziel ist es, die System- und Prozessqualität weiter wirksam zu verbessern, um die Kundenzufriedenheit zu optimieren, Fehler und Risiken im Produktionsprozess und der Lieferkette zu erkennen, ihre Ursachen zu beseitigen und getroffene Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen auf ihre Wirksamkeit zu prüfen. Im Zentrum steht nicht die Entdeckung, sondern die Vermeidung von Fehlern.